• Neues
  • Ideen für die Sommerferien
Neues

Ideen für die Sommerferien

Mit diesen Ideen für die Sommerferien kommt keine Langeweile auf:

Die Sommerferien rücken immer näher und mit ihnen die Vorfreude auf ganz viele freie Tage. Und obwohl viele Ferientage super schön sind, können sie sich so ganz ohne Programm auch ziemlich in die Länge ziehen. Daher wollen wir euch heute unsere liebsten Ideen für die Sommerferien vorstellen.

Wie wäre es mit einem selbstgemachten Tagebuch für die Sommeraktivitäten:

Ein Sommertagebuch hält nicht nur alle deine Abenteuer und Erlebnisse fest, sondern ist auch ein gutes Schreibtraining für alle Schreibanfänger und Schreiberlinge, die sonst die meiste Zeit nur mehr mit dem Computer schreiben. Die ganz Kleinen oder besonders Kreativen können ihre Erlebnisse auch bildnerisch festhalten.

Für ein Tagebuch brauchst du:

  • Papier (bedenke: das Papier zusammengefaltet ergibt die Größe des Buchs)
  • Eine Nadel
  • Garn
  • Karton, festes Papier wie Tonpapier oder eine alte Schachtel
  • Geschenkpapier, Packpapier, Seidenpapier, etc.
  • Klebstoff
  • Eventuell Stifte und Pickerl

Lege dein Papier zu 8er Stapeln zusammen und falte es der länge nach einmal in der Mitte. Wie viele dieser Stapel du nimmst, hängt davon ab wie dick dein Tagebuch werden soll.

Als nächstes zeichne dir bei alle Stapeln in der Mitte vier Punkte ein, welche du anschließend mit der Nadel einmal durchstichst. Achte dabei darauf, dass immer zwei Punkte in kleinerem Abstand in der oberen Hälfte und die anderen beiden in der untern Hälfte sind. Wenn du größeres Papier genommen hast, kannst du auch gerne in der Mitte noch einmal zwei oder vier Löcher machen.

Dann nähst du die Stapel zuerst einzeln zusammen und dann alle aneinander. Achte darauf, dass sie enganeinander sind, jedoch nicht zu eng damit die Löcher nicht einreißen können. Nun solltest du ein Buch ohne Umschlag haben.

Im nächsten Schritt lege dein Buch auf den Karton und pause die Größe ab, mach das nun auch für die andere Seite und den Buchrücken. Anschließend schneide die drei Kartonstücke aus und lege sie nebeneinander auf ein größeres Papier. Lass zwischen dem Buchrücken und den zwei Seiten jeweils einen kleinen Spalt frei. Nun klebe den Karton fest.

In weiterer Folge nimm zwei weitere Stück Papier und falte sie einmal in der Mitte, hier kannst du auch gerne buntes Papier nehmen, welches zum Umschlag deines Buches passt. Diese zwei Seiten Papier sorgen dafür, dass dein Buch am Buchumschlag kleben bleibt. Klebe dafür jeweils eine Seite auf den Umschlag und die andere Seite auf die oberste bzw. unterste Seite deines Buchs.

Jetzt hast du dein fertiges Tagebuch. Du kannst zum Schluss noch einen Papierumschlag aus Geschenks- oder Seidenpapier falten und um dein Tagebuch kleben oder nur falten. Oder du verzierst es noch mit Stiften und Pickerln.

Bei Fragen komm bei uns im Geschäft vorbei und wir helfen dir gerne weiter!

Ein Los aus dem Aktivitätentopf gezogen und schon hast du einige Ideen für die Sommerferien!

Kennst du das, wenn du vor lauter Möglichkeiten gar nicht weißt was du machen sollst? Mit unserem Aktivitätentopf wird dir das diesen Sommer bestimmt nicht passieren.

Für einen Aktivitätentopf brauchst du:

  • Papier oder kleine Post-it
  • Alte Marmeladegläser
  • Etiketten
  • Stifte

Als erstes setz dich hin und schreibe alle Aktivitäten, Spiele und Ausflüge, welche du diesen Sommer machen oder ausprobieren möchtest auf. Dann schreibe auf Etiketten verschiedene Kategorien, wie Regentage, Ausflüge mit der Familie, Ausflüge alleine oder mit Freunden, Aktivitäten im Team oder Aktivitäten zum alleine machen, Spiele zum draußen spielen und spiele zum drinnen Spielen. Klebe dies Etiketten jeweils auf ein Marmelade Glas. Nun schneide deine Vorschläge, welche du am Anfang schon aufgeschrieben hast aus, falte sie zusammen und gib sie jeweils in das richtige Marmeladeglas.

Wann immer du im Sommer einen Tag hast an dem du nicht ratlos oder überfordert mit den ganzen Möglichkeiten bist, zieh einen Zettel und lass das Los entscheiden.

Wann immer dir neues einfällt, kannst du das auf einen neuen Zettel schreiben und ins richtige Glas werfen.

Damit du nicht immer das gleiche los ziehst, kannst du die Zettel nachdem du sie gezogen hast wegwerfen oder du mischt das Glas neu.

Viel Spaß beim Lose ziehen und überraschen lassen 😊

Mit dem Blumenfreundebuch von krima & isa wirst du zum Gärtner!

Für alle Gartenliebhaber haben wir die neue Kollektion von Krima & Isa bestellt, mit der bist du bestens gerüstet für die nächste Sommerparty und Geburtstagsfeier.

Und solltest du dieses Jahr Urlaub im eigenen Garten verbringen, verschick doch trotzdem eine Urlaubskarte an deine Liebsten. Damit machst du ihnen mit Sicherheit eine große Freude und du hast eine weitere Aktivität für deinen Aktivitätentopf.

Wenn dir die Ideen gar nicht zugesagt haben oder eine lange Autofahrt in den Urlaub ansteht, komm gerne bei uns im Geschäft vorbei. Wir haben viele kleine Spiele, Malbücher und andere Zeitvertreiber für Groß und Klein.

Hast du noch eine super Idee? Dann schreib sie in die Kommentare, dadurch können wir alle davon profitieren. Wenn du einen unserer Vorschläge nachmachst, schick uns gerne ein Bild oder verlinke uns in deinem Post.

Wir wünschen dir auf alle fälle schon einmal unvergessliche Ferien und freuen uns wenn wir dich trotzdem das ein oder andere mal bei uns im Geschäft begrüßen dürfen.

Gerlinde Kukral

Vom ersten Schultag über das Studium bis zum Beruf – Mit viel Liebe zum Detail und persönliche Beratung, statte ich die Menschen mit dem richtigen (Schreib-) Werkzeug aus, damit diese ihren Alltag meistern und ihre Kreativität ausleben können.

Gerlinde Kukral
– Schreibwaren