• Neues
  • Die richtige Sitzhaltung im Homeoffice
Neues

Die richtige Sitzhaltung im Homeoffice

Aus persönlicher Erfahrung weiß ich, wie wichtig ein gesunder Rücken ist. Langes Arbeiten im Sitzen kann zu Verspannungen im Nacken und in Folge zu Kopfschmerzen und Konzentrationsschwierigkeiten führen.

Unsere Büroarbeitsplätze sind meistens ergonomisch eingerichtet. Aber wie schaut es mit eurem Schreibtisch im Homeoffice aus? Leidet ihr unter Kopfschmerzen oder Müdigkeit? Denn nur wenn ihr eine ergonomisch richtige Haltung am Schreibtisch habt, könnt ihr Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit fördern.

Ein gesunder Rücken mit der richtige Sitzhaltung

Der Kopf ist nur leicht nach unten geneigt, um die oberste Zeile am Bildschirm zu lesen. Ober und Unteram bilden einen rechten Winkel. So erreichen die Hände entspannt Maus und Tastatur. Die Schultern dürfen nicht hochgezogen werden, denn das sorgt für Verspannungen im Nackenbereich. Im Idealfall hat der Bürosessel Armlehnen, denn diese sind die Verlängerung der Schreibtischplatte. Auch der Ober und Unterschenkel bilden wieder einen rechten Winkel. Schiebt das Gesäß ganz nach hinten damit der Rücken vollständig Kontakt mit der Lehne hat. Die Füße sollen fest am Boden stehen.

Verspannungen im Nackenbereich vermeiden

Macht nicht den Fehler und platziert die Unterlagen seitlich von der Tastatur. Zum Bearbeiten gebt sie zwischen Bildschirm und Tastatur. Der Bildschirm sollte 50cm, das ist in etwa eine Armlänge, zu mir Abstand haben.

Das perfekte Büro hat einen höhenverstellbaren Schreibtisch – aber wer hat das schon zu Hause. Aber so manches Problem mit der richtigen Höhe kannst du lösen, indem du zB eine Packung Kopierpapier unter den Bildschirm gibst. Solltest du mit einem Laptop arbeiten, schaffst du mit einer externen Tastatur den nötigen Abstand zum Bildschirm.

Mit dem neu gewonnenen Wissen kannst du dir jetzt deinen Arbeitsplatz ergonomisch gestalten. Vielleicht reicht bereits die richtige Maus oder eine Handgelenksauflage. Es gibt aber noch viel mehr Hilfsmittel um deinen Arbeitsplatz zu verbessern. Hol dir unseren Ergonomiefolder bei uns im Geschäft www.kukral.at/kontakt ab oder schau unter http://kukral.bueroprofi.at nach. Auf alle Fälle stehe ich dir gerne persönlich beratend zur Verfügung. Denn ein gesunder Geist braucht einen gesunden Körper.

Gerlinde Kukral

Vom ersten Schultag über das Studium bis zum Beruf – Mit viel Liebe zum Detail und persönliche Beratung, statte ich die Menschen mit dem richtigen (Schreib-) Werkzeug aus, damit diese ihren Alltag meistern und ihre Kreativität ausleben können.

Gerlinde Kukral
– Schreibwaren